Der TV Kapellen wurde im Sommer 1919 gegründet. Kapellen hatte damals 2.000 Einwohner, keine Industrie, aber viel Landwirtschaft. Das Dorf bestand aus drei Ortsteilen: außer Kapellen noch Holderberg und Vennikel.

 

Neue Mitglieder kamen hinzu. Mitgliedsbeiträge und Spenden mehrten sich. Allmählich „mauserte“ sich der TVK und entwickelte sich zu einem starken Gegner in sportlichen Wettkämpfen. Besonderen Auftrieb erhielt der TVK ab 1923 durch eine damals ganz neue Sportart – Handball.

 

Mit Ausbruch des Zweiten Weltkrieges kam 1939 das sportliche Leben in Kapellen zum Erliegen. Zwar gab es immer noch eine Jugendabteilung, die Senioren aber waren zum größten Teil zur Wehrmacht eingezogen. Kurz nach Kriegsende konnte das Turn- und Sportleben im TVK wieder anlaufen. Hauptsächlich ausgerichtet war die Vereinsarbeit zunächst auf Leichtathletik und Handball.

 

Wesentlich hatte hierzu auch der neue Sportplatz am Baggerloch beigetragen, heute zwischen Firma Peters und Freizeitgelände gelegen.

1957 wurde eine Fußball-Abteilung gegründet. Sie entstand zwangsläufig durch den Zuzug junger Bergleute in die in Kapellen neu entstandene NBAG - Siedlung. 1973 hat sich die Fußballabteilung dann als Verein „FSV Kapellen“  selbständig gemacht.

 

Mit der Verschmelzung des FSV Kapellen und der im Jahre 2012 neu gegründeten Fußballabteilung des TV Kapellen zum 01.07.2013 wird nun auch wieder der Fußball mit seinen rund 250 Mitgliedern seine Heimat im TV Kapellen. Spiel- und Trainingsstätte ist der Fritz-Peters-Sportplatz an der Lauersforter Straße. Jeder zehnte Einwohner des Ortsteils Kapellen (ca. 12.000 Einwohner) in der Großstadt Moers (105.000 Einwohner) ist damit Mitglied des TV Kapellen (Mehrspartenverein).

 

Die Fußballabteilung des TV Kapellen versteht sich heute und auch zukünftig als 1. Anlaufadresse für alle Fußballer -jung  wie alt- aus Kapellen und Umgebung. Dieses Verständnis drückt sich auch aus in unserem Claim "WIR kicken in Kapellen!", der Teil unseres Vereinslogos ist.   

2007 wurde die Mädchenfußballabteilung gegründet. Mit 20 Mädchen sind wir gestartet. Heute spielen viele Mädchen aller Altersklassen beim TV Kapellen Fußball.