Dies ist eine Seite von und für Fans und keine offizielle Webseite des TV Kapellen 1919. Die Artikel geben nicht die Meinung des Vereins wieder.


#runawayfromcovid2020challenge. Als Team haben wir es geschafft, in den letzten 7 Tagen stolze 249,60 Kilometer zu laufen und somit die Challenge erfolgreich gegen Marathon Krefeld absolviert. Wir sind stolz auf jede einzelne Spielerin. Nur als Mannschaft ist es möglich erfolgreich zu sein. 💪
INSTAGRAM.COM
92
Erreichte Personen
28
Interaktionen
Kann nicht beworben werden
7

 

Große Unterstützung für den Mädchenfußball⚽😊
Das die Fußballabteilung des TV Kapellen im Senioren*innen und im Jungen und Mädchen Fußball hervorragende Arbeit leistet, sieht man an die steigende Zahlen von neuen Spieler*innen. Nicht nur aus dem Raum Moers, auch aus den umliegenden Städten spielen immer mehr Erwachsene und Kinder beim TV Kapellen Fußball.
Das jetzt in der aktuellen wirtschaftlichen schwierigen Lage sieben Firmen sagen, wir unterstützen den Kapellner Mädchenfußball und vor allem die E- Juniorinnen vom TV Kapellen ist Hervorragend.
Unsere Spielerinnen, Trainer und der TV Kapellen haben sich sehr darüber gefreut und sagen allen Sponsoren vielen herzlichen Dank.
Über neue Trainingsanzüge, Hoodies und noch vieles mehr bedanken wir uns bei
Fahrschule Kursat Varol aus Duisburg, F40 Automobile aus Duisburg, H&S Service Palik aus Duisburg, KFZ-Sachverständiger S. Egritas aus Duisburg, Polar Tech aus Duisburg, Transporte Diemer aus Duisburg und Fahrschule Bussing aus Krefeld.
*Die Fotos sind vor dem aktuellen Lockdown gemacht worden

Neue C- Lizenz Trainerin

 Lea Blondin, Coach unserer U-15 Mädchen, absolvierte in der vergangenen Woche erfolgreich in der Sportschule Wedau die Weiterbildung von der Teamleiterin zur C- Lizenztrainerin für Kinder und Jugend Fußball.

Wir freuen uns über eine weitere lizensierte Trainerin in den Reihen unserer Fussballjugend und wünschen viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben beim Mädchen und Frauen Fußball!! 🙂

Die Firma RRR24 aus Duisburg sponserte für unsere U13 Mannschaft tolle neue Hoodies. Die ganze Mannschaft bedankt sich beim Geschäftsführer Herr Ludigkeit.

Wir feiern (trotzdem) unseren Mädchen Meister!

Am gestrigen Samstag beschloss der Verbandsjugendtag des FVN, die Saison 2019/2020 im gesamten Verbandsgebiet ohne Bennenung der Meister zu beenden.

Trotzdem feiern wir natürlich unser Team, dass zum Stand des Saisonabbruchs Mitte März ihre Tabelle - auch nach Anwendung der Quotientenregel - eindeutig anführt und umso mehr möchten wir auch auf diesem Wege zu ihrer tollen Saisonleistungen gratulieren:

Unsere Mädchen der U-13 konnten bis auf ein Unentschieden alle Saisonspiele siegreich beenden und stehen damit absolut zu Recht vor dem Zweitplatzierten, der U-13 des MSV Duisburg, die in der Hinrunde mit 4:3 geschlagen werden konnte. Doppeltes Pech für die Mädels, da sie sich auch für das Finale im Kreispokal qualifiziert hatten, was leider auch nicht mehr ausgetragen werden konnte. Unser Glückwunsch geht an das Team und ihre Trainerinnen Lina Losco und Lea Blondin! Überragend gemacht Mädels!

Damit ist nun die Saison 2019/2020 endgültig Geschichte. Nach aktuellem Stand plant der Fußballverband die Aufnahme von Pflichtspielen zur neuen Spielzeit am 05./06.September 2020.

Jugendfußballtrainerinnen mit Ehrenurkunde geehrt

 

Für ihren ehrenamtlichen Einsatz als Trainerinnen in der Mädchen und Frauen Fußballabteilung des TV Kapellen 1919, wurden Lea Blondin und Lina Losco  vom Kreissportbund Wesel mit der Jugend Ehrenamtsurkunde  ausgezeichnet. 

Vor zehn Jahren sind beide über die Mädchen Fußball AG des TV Kapellen und ihrer Kapellner Grundschule beim Fußball eingestiegen. Die Mädchen AG läuft sehr erfolgreich seit 12 Jahren.

Seitdem sind sie ohne Unterbrechung der Sportart treu geblieben. Erst als aktive Spielerinnen in den Mädchen Mannschaften von E- bis B- Juniorinnen und jetzt als Spielerinnen bei den Frauen. 

Seit zwei Jahren trainieren beide unsere D- Juniorinnen und das mit Erfolg. Aktuell steht die Mannschaft in der Meisterschaft auf dem ersten Tabellenplatz, mit großen Schritten zur Meisterschaft. Im Januar nahm die Mannschaft am FVN Niederrheinpokal teil.

Neben dem Training und Spielbetrieb bei den Frauen, erwarben Lea und Lina durch Fort- und Weiterbildungen in der Sportschule Wedau ihre Trainerlizenzen. Lina machte zusätzlich auch noch eine Schiedsrichterausbildung. 

 

Die Fußball Abteilung des TV Kapellen gratuliert Lina und Lea zur Ehrung.

Bild: v.l.. Mädchen- und Frauenbeauftragter Michael Tschauder, Lea Blondin und Lina Losco

TV Kapellen : JFV Solingen 0:1 (0:0)

Die Vorrunde für den Niederrheinpokal haben unsere B- Juniorinnen gegen den Bezirksligisten Solingen knapp verloren. Unsere Kapellnerinnen spielen in der Meisterschaft als 7er Mannschaft auf Kleinfeld. Heute hieß es auf Großfeld zu spielen. Hier hatte Solingen einen Vorteil. 

dank dem vielen Koordinationstraining in den letzten Wochen, hatte Kapellen genügend Kraft beide Halbzeiten ohne Kraftverlust den Solinger Spielerinnen schwer zu machen. 

Es war ein ausgeglichenes und spannendes Spiel. Beide Mannschaften hatten sehr gute Torchancen, doch Kapellen nutze sie leider nicht. Fast alle Solinger Schüsse auf das Kapellner Tor konnte unsere Torwartin abwehren oder halten. Bis zur 60 Min. Da war es passiert. Nachdem sie den Torschuss von Solingen abwehrte, rutsche der Ball aus der Hand. Diese Chance nutze sofort Solingen und schoss zum 1:0. 

 

Der TV Kapellen ist stolz auf seine Spielerinnen, die zum ersten mal als 11er auf Großfeld gespielt haben. Leider hat sich eine Kapellnerin beim Spiel ihr Schlüsselbein gebrochen. Wir wünschen Ihr gute Besserung und eine schnelle Genesung.

100 Jahre TVK: Sport – Spiel – Spaß – gemeinsam mit Erfolg -

Junge Kickerinnen lieferten spannende Spiele

Die zweite Jubiläumsveranstaltung des TV Kapellen im 100. Vereins-Jahr fand im HGZ in Kapellen statt, wo sich im Fußball-Juniorenturnier die Mädels der U13 der Fußballabteilung mit weiteren Mannschaften ihr Leistungsvermögen testen konnten. Im Turnier mussten alle Mannschaft gegeneinander spielen.

Lina Losco und Lea Blondin als verantwortliche Trainerinen und Turnierleiter Michael Tschauder hatten weitere 6 Mannschaften – Linner SV, TUS 07 Liedberg, SV Borussia Veen, TuSpo Richrath, SSV Buer - eingeladen. Die Spiele wurden durch zahlreiche Zuschauer lautstark unterstützt. Es haben sich viele interessante Spiele unter fast gleichstarken Mannschaften ergeben. Viele Spiele wurden mit einem z. T. glücklichen 1:0-Ergebnis abgeschlossen. Wichtig war, dass alle Spielerinnen zum Einsatz kamen und ihr Erfolgserlebnis hatten! Das Turnier gewann der SSV Buer aus Gelsenkirchen, die alle Spiele erfolgreich beenden konnten. Allen Mannschaften wurden bei der Siegerehrung Pokale und Spielbälle überreicht.

Folgende Platzierungen konnten die Mannschaften erzielen: 1. SSV Buer 10 P, 2. TuSpo Richrath 8 P, 3. Linner SV 7 P, 4. TV Kapellen 6 P und TUS 07 Liedberg, 6. SV Borussia Veen

Frauenmannschaft vom TV Kapellen neu eingekleidet

Passend zu den Temperaturen und zum 100 jährigen Jubiläum des TV Kapellen rüstete die Firma Phoenixx Handwerker Service aus Kapellen die Spielerinnen unserer Frauenmannschaft mit neuen Hoodies aus.

Alle Spielerinnen und das Trainerteam haben sich sehr darüber gefreut und ein großes Dankeschön an den Firmeninhaber Carsten Arnold.

 

Erstes Spiel der Kapellner Fußballdamen

 

Am gestrigen Sonntag standen zum ersten Mal, nach 11 Jahren weiblichen Fußball in Kapellen, die 1. Frauen Fußball Mannschaft des TV Kapellen bei einem Heimspiel auf dem Spielfeld. Für die erste Runde zum Ernst-Vieler-Kreispokal war der Bezirksligist GSV Moers 3 zu Gast in Kapellen.

Wir traten mit nur 12 Spielerinnen an, da mehrere aufgrund von Arbeit und Urlaub nicht konnten. Für alle anderen war es, nach nur erst 2 wöchigen Trainings, das alle erste Spiel mit einer neuen Mannschaft. Unser Ziel: gut gegenhalten, dem Gegner soweit es geht schwer machen und eventuell noch 1-2 Tore zu schießen.

GSV Moers hat es sich einfacher vorgestellt gegen einen neuen Kreisligisten zu spielen. Doch bis zur 36 Min. haben wir es denen ziemlich schwer getan. Erst da viel das 1:0 für die Grafschafter. In der zweiten Halbzeit ging bei uns langsam die Kraft weg. Das nutzten die Spielerinnen vom GSV aus und schossen noch 3 Tore. Dank sehr guter Einsätze unserer Torwartin Sarah blieb es beim 0:4.

Die Fußballteilung des TV Kapellen ist stolz auf die Frauen, was sie gegen dem GSV gezeigt haben, so Michael Tschauder von der Frauen- und Mädchenfußball Abteilung. Sie haben als super Team zusammen gespielt und nicht aufgegeben. Nächsten Sonntag geht es zum ersten Meisterschaftsspiel zum FC Neukirchen-Vluyn nach Vluyn.

 

Kapellner Jugendspielerin wechselt zum MSV Duisburg

 

Die herausragende Nachwuchsarbeit des TV Kapellen 1919 im Mädchenfußball trägt Früchte. U13 Spielerin Charlotte Vellar wechselt zum Bundesliga- Nachwuchs des MSV Duisburg. Seit einiger Zeit bestand seitens des Bundesligisten großes Interesse an ihrer Verpflichtung.

Nicht nur sportlich, sondern auch menschlich, hinterlässt Charlotte in unserer Mannschaft eine große Lücke. Wir freuen uns für Sie und wünschen Ihr den erhofften Erfolg an Ihrer neuen Wirkungsstätte, so TVK Trainer Michael Tschauder.

Zum 10 jährigen Jubiläum bekamen alle Spielerinnen der U11 und U13 ein tolles warm up shirt

Tanja Tschauder von Hairdesign Tanja ist, seit Ihr Ehemann Michael Tschauder vor 10 Jahren den ersten weiblichen Fußballsport in Kapellen einführte, ein großer Fan vom Kapellner Mädchenfußball. Seit vielen Jahren sponsert sie die Mannschaften. Diesmal erhielten unsere Spielerinnen und Trainer und Trainerinnen tolle Kaputzenshirts . 
Vielen Dank für die Unterstützung!

Auch unsere U11 dürfte sich über einen neuen Trikotsatz freuen

Geschäftsführer Herr Alexander Willinek von der Firma EVACO überreichte diesen persönlich an die Mannschaft.
Die ganze Mannschaft und die Trainerinnen Lina Losco und Lea Blondin und die Juniorinnen Fußballabteilung vom TV Kapellen bedanken sich herzlich bei dem Sponsor.

Neuer Trikotsatz für unsere U13

Mit Freude und Stolz präsentieren die Spielerinnen der U13 ihren neuen Trikotsatz. Herr Volker Vellar von der Firma ifm-ssh überreichte diesen persönlich an die Mannschaft.
Die ganze Mannschaft und die Trainer Vanessa Stiehl und Jürgen Wernicke und die Juniorinnen Fußballabteilung vom TV Kapellen bedanken sich herzlich bei dem Sponsor.

Neuer Trikotsatz für unsere U17

Unser Mädchenbeauftragter und Trainer Michael Tschauder nahm im Juni an der Trikotaktion von der NRZ/WAZ, Volksbank Niederrhein und Ballsportdirekt.de teil. Er gewann für unsere B- Juniorinnen einen neuen Trikotsatz von der Volksbank Niederrhein. Bei der Übergabe am Samstag 23.09. hat sich die komplette Mannschaft und die Trainer Jasmin Langner und Tobias Wernicke riesig darüber gefreut.

U11 Mädels gewinnen Trikotsatz

Bei einem Gewinnspiel der Drogerie Rossmann GmbH, haben unsere U11 Fußballerinnen vom TV Kapellen einen tollen Trikotsatz gewonnen. Unsere Spielerinnen, Trainer Jürgen Wernicke und Frau Tadijana Serdarusic von der Filiale in Moers-Kapellen haben sich darüber gefreut.

Neue Trikots für unsere U13

Mit Freude und Stolz präsentieren die Spielerinnen der U13 ihren neuen Trikotsatz. Frau Silke Kuron von der Firma Phoenixx Handwerkerservice überreichte diesen persönlich an die Mannschaft.
Die ganze Mannschaft incl. Trainer und Trainerin und die Mädchenfußballabteilung vom TV Kapellen bedanken sich herzlich bei dem Sponsor und Firmeninhaber Herrn Arnold.