Dies ist eine Seite von und für Fans und keine offizielle Webseite des TV Kapellen 1919. Die Artikel geben nicht die Meinung des Vereins wieder.


Neue ausgebildete Jugendtrainerinnen

 

Mia Birkenfeld, Mia Zimmermann, Jule Hendriks und Jessica Helm absolvierten in den Herbstferien erfolgreich in der Sportschule Wedau die mehrtätige Fortbildung zum DFB Juniorinnen Coach im Kinderfußball.

 

Im Lehrgang erhalten fußballbegeisterten Teilnehmer*innen  früh die Möglichkeit, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, Trainererfahrung zu sammeln und selbst Kindern den Spaß am Fußball zu vermitteln.

Im nächsten Jahr stehen die Weiterbildungen zur DFB Teamleiterin und Kindertrainerin an.

 

Alle vier trainieren schon seit einem Jahr zusammen mit unserem Haupttrainer Tom Breder die Bambinis vom TV Kapellen. Zusätzlich spielen sie aktiv in ihren C- Juniorinnen Mannschaften.

 

Wir freuen uns über vier lizensierte Jugendtrainerinnen in den Reihen unserer Fußballjugend und wünschen allen vieren viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben im Kinder Fußball

Seit August 2021 trainiert und spielt die neue Mädchen Fuißball AG beim TV Kapellen. Es ist schon die 12. AG die die Mädchenfußball Abteilung des TV Kapellen zusammen mit einer Moerser Grundschule ausrichtet.

 

Am 30.10. haben die Mädchen zum ersten Mal  zusammen als Mannschaft ein Freundschaftsspiel gegen die U9 Mädchen vom SV Raadt gespielt. 

 

Es war für alle Mädchen und Eltern ein schönes und spannendes Spiel. Kapellen schaffte es zu einem 1:0 Sieg.

Großen Unterstützung für den Mädchenfußball

 

Die Frauen- und Mädchenfußball Abteilung und die E- Juniorinnen bedankten sich ganz herzlich bei den Firmen:

Fahrschule Kursat Varol aus Duisburg, F40 Automobile aus Duisburg, H&S Service Palik aus Duisburg, KFZ- Sachverständiger S. Egritas aus Duisburg, Polar Tech aus Duisburg, Transporte Diemer aus Duisburg und Fahrschule Bussing aus Krefeld

die trotz der aktuellen schwierigen wirtschaftlichen Lage, neue Trainingsanzüge, Hoodies und noch vieles mehr gesponsort haben.

* Fotos sind vor dem Lockdown gemacht

Neue C- Lizenz Trainerin

 Lea Blondin, Coach unserer U-15 Mädchen, absolvierte in der vergangenen Woche erfolgreich in der Sportschule Wedau die Weiterbildung von der Teamleiterin zur C- Lizenztrainerin für Kinder und Jugend Fußball.

Wir freuen uns über eine weitere lizensierte Trainerin in den Reihen unserer Fussballjugend und wünschen viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben beim Mädchen und Frauen Fußball!! 🙂

Die Firma RRR24 aus Duisburg sponserte für unsere U13 Mannschaft tolle neue Hoodies. Die ganze Mannschaft bedankt sich beim Geschäftsführer Herr Ludigkeit.

Wir feiern (trotzdem) unseren Mädchen Meister!

Am gestrigen Samstag beschloss der Verbandsjugendtag des FVN, die Saison 2019/2020 im gesamten Verbandsgebiet ohne Bennenung der Meister zu beenden.

Trotzdem feiern wir natürlich unser Team, dass zum Stand des Saisonabbruchs Mitte März ihre Tabelle - auch nach Anwendung der Quotientenregel - eindeutig anführt und umso mehr möchten wir auch auf diesem Wege zu ihrer tollen Saisonleistungen gratulieren:

Unsere Mädchen der U-13 konnten bis auf ein Unentschieden alle Saisonspiele siegreich beenden und stehen damit absolut zu Recht vor dem Zweitplatzierten, der U-13 des MSV Duisburg, die in der Hinrunde mit 4:3 geschlagen werden konnte. Doppeltes Pech für die Mädels, da sie sich auch für das Finale im Kreispokal qualifiziert hatten, was leider auch nicht mehr ausgetragen werden konnte. Unser Glückwunsch geht an das Team und ihre Trainerinnen Lina Losco und Lea Blondin! Überragend gemacht Mädels!

Damit ist nun die Saison 2019/2020 endgültig Geschichte. Nach aktuellem Stand plant der Fußballverband die Aufnahme von Pflichtspielen zur neuen Spielzeit am 05./06.September 2020.

Jugendfußballtrainerinnen mit Ehrenurkunde geehrt

 

Für ihren ehrenamtlichen Einsatz als Trainerinnen in der Mädchen und Frauen Fußballabteilung des TV Kapellen 1919, wurden Lea Blondin und Lina Losco  vom Kreissportbund Wesel mit der Jugend Ehrenamtsurkunde  ausgezeichnet. 

Vor zehn Jahren sind beide über die Mädchen Fußball AG des TV Kapellen und ihrer Kapellner Grundschule beim Fußball eingestiegen. Die Mädchen AG läuft sehr erfolgreich seit 12 Jahren.

Seitdem sind sie ohne Unterbrechung der Sportart treu geblieben. Erst als aktive Spielerinnen in den Mädchen Mannschaften von E- bis B- Juniorinnen und jetzt als Spielerinnen bei den Frauen. 

Seit zwei Jahren trainieren beide unsere D- Juniorinnen und das mit Erfolg. Aktuell steht die Mannschaft in der Meisterschaft auf dem ersten Tabellenplatz, mit großen Schritten zur Meisterschaft. Im Januar nahm die Mannschaft am FVN Niederrheinpokal teil.

Neben dem Training und Spielbetrieb bei den Frauen, erwarben Lea und Lina durch Fort- und Weiterbildungen in der Sportschule Wedau ihre Trainerlizenzen. Lina machte zusätzlich auch noch eine Schiedsrichterausbildung. 

 

Die Fußball Abteilung des TV Kapellen gratuliert Lina und Lea zur Ehrung.

Bild: v.l.. Mädchen- und Frauenbeauftragter Michael Tschauder, Lea Blondin und Lina Losco

100 Jahre TVK: Sport – Spiel – Spaß – gemeinsam mit Erfolg -

Junge Kickerinnen lieferten spannende Spiele

Die zweite Jubiläumsveranstaltung des TV Kapellen im 100. Vereins-Jahr fand im HGZ in Kapellen statt, wo sich im Fußball-Juniorenturnier die Mädels der U13 der Fußballabteilung mit weiteren Mannschaften ihr Leistungsvermögen testen konnten. Im Turnier mussten alle Mannschaft gegeneinander spielen.

Lina Losco und Lea Blondin als verantwortliche Trainerinen und Turnierleiter Michael Tschauder hatten weitere 6 Mannschaften – Linner SV, TUS 07 Liedberg, SV Borussia Veen, TuSpo Richrath, SSV Buer - eingeladen. Die Spiele wurden durch zahlreiche Zuschauer lautstark unterstützt. Es haben sich viele interessante Spiele unter fast gleichstarken Mannschaften ergeben. Viele Spiele wurden mit einem z. T. glücklichen 1:0-Ergebnis abgeschlossen. Wichtig war, dass alle Spielerinnen zum Einsatz kamen und ihr Erfolgserlebnis hatten! Das Turnier gewann der SSV Buer aus Gelsenkirchen, die alle Spiele erfolgreich beenden konnten. Allen Mannschaften wurden bei der Siegerehrung Pokale und Spielbälle überreicht.

Folgende Platzierungen konnten die Mannschaften erzielen: 1. SSV Buer 10 P, 2. TuSpo Richrath 8 P, 3. Linner SV 7 P, 4. TV Kapellen 6 P und TUS 07 Liedberg, 6. SV Borussia Veen

Frauenmannschaft vom TV Kapellen neu eingekleidet

Passend zu den Temperaturen und zum 100 jährigen Jubiläum des TV Kapellen rüstete die Firma Phoenixx Handwerker Service aus Kapellen die Spielerinnen unserer Frauenmannschaft mit neuen Hoodies aus.

Alle Spielerinnen und das Trainerteam haben sich sehr darüber gefreut und ein großes Dankeschön an den Firmeninhaber Carsten Arnold.

Zum 10 jährigen Jubiläum bekamen alle Spielerinnen der U11 und U13 ein tolles warm up shirt

Tanja Tschauder von Hairdesign Tanja ist, seit Ihr Ehemann Michael Tschauder vor 10 Jahren den ersten weiblichen Fußballsport in Kapellen einführte, ein großer Fan vom Kapellner Mädchenfußball. Seit vielen Jahren sponsert sie die Mannschaften. Diesmal erhielten unsere Spielerinnen und Trainer und Trainerinnen tolle Kaputzenshirts . 
Vielen Dank für die Unterstützung!

Auch unsere U11 dürfte sich über einen neuen Trikotsatz freuen

Geschäftsführer Herr Alexander Willinek von der Firma EVACO überreichte diesen persönlich an die Mannschaft.
Die ganze Mannschaft und die Trainerinnen Lina Losco und Lea Blondin und die Juniorinnen Fußballabteilung vom TV Kapellen bedanken sich herzlich bei dem Sponsor.

Neuer Trikotsatz für unsere U17

Unser Mädchenbeauftragter und Trainer Michael Tschauder nahm im Juni an der Trikotaktion von der NRZ/WAZ, Volksbank Niederrhein und Ballsportdirekt.de teil. Er gewann für unsere B- Juniorinnen einen neuen Trikotsatz von der Volksbank Niederrhein. Bei der Übergabe am Samstag 23.09. hat sich die komplette Mannschaft und die Trainer Jasmin Langner und Tobias Wernicke riesig darüber gefreut.